1. Mannschaft – Trainersuche für die Saison 2017/18 beginnt

Nach einem Jahr Zusammenarbeit mit Markus Eisenring und Giovanni Perri muss sich die sportliche Führung um Pascal Baumann nach einem neuem Trainer/Trainergespann umschauen. Aufgrund beruflichen und privaten Gründen werden die Beiden die 1. Mannschaft ab dem Sommer 2017 nicht mehr coachen. Wir bedanken uns schon jetzt bei Markus und Giovanni für die geleistete Arbeit und sind überzeugt die letzten gemeinsamen Spiele erfolgreich gestalten zu können.

Erfreulich zeigt sich Sportchef Baumann zur Kaderplanung für die kommende Spielzeit: «Die Mannschaft bleibt zusammen, egal auf welchem Tabellenplatz man am Ende der Saison steht. Überzeugungsarbeit von mir musste nicht gross geleistet werden. Da alle Spieler eng mit dem Verein verbunden sind, wollen alle weiter das Trikot des FCE überstreifen.» Dies heisst jedoch nicht, dass man Neuverpflichtungen im Sommer ausschliesst. Im letzten Sommer wie auch im vergangen Winter verlor man an Qualität wie auch Quantität im Kader des Fanionteams. Langzeitverletzungen, Rücktritte wie auch Vereinswechsel einzelner Spieler konnte nicht ganz kompensiert werden.

Nun möchte sich das Team weiter auf die nächsten Spiele vorbereiten und fokussieren. Zurzeit steht man in der Gruppe 4 der 3. Liga auf dem letzten Tabellenrang und somit auf einem Abstiegsplatz. Da man aber nur einen Punkt Rückstand auf den rettenden 10. Platz hat, will man gemeinsam weiter kämpfen für den Ligaerhalt. Die nächste Möglichkeit für Punkte bietet sich dem FC Eschlikon auswärts am Sonntag 23.04.2017 um 15.00 Uhr gegen den FC Uznach.

Markus Eisenring und Giovanni Perri verlassen die 1. Mannschaft am Ende der Saison.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.