1. Mannschaft – Neuzugänge und Rückkehrer

Nach den Rücktritten von Sandro Huber und Pascal Schneider sowie dem Abgang von Michael Schneider, durften in der Winterpause drei neue Spieler im Team begrüsst werden. Flurin Nigg (Jahrgang 1993) stösst von der 2. Mannschaft und Raphael Dietz (Jahrgang 2000) von den B-Junioren zur Mannschaft. Alessandro Greuter (Jahrgang 1995) kehrt nach einem 1 1/2 jährigen Gastspiel beim Dorfnachbarn Dussnang zurück zu seinem Stammverein. Er war bereits in der Aufstiegssaison ein Bestandteil der Mannschaft und trug zum sensationellen Triumph bei. Die bereits in der Vorrunde eingesetzten Junioren Nicola Dietz (Jahrgang 1998) und Lorenzo Kroh (Jahrgang 1999) sind zudem fix im Kader des Fanionteams und können nun die gemachten Erfahrungen des letzten Halbjahres nutzen. Die in der Vorrunde vorwiegend verletzten oder abwesenden Marco Millhäusler, Pascal Baumann, Mike Müller, Renito Müller und Raphael Grüter kehren ins Team zurück. Leider musste man im Vorbereitungsspiel gegen den FC Pfyn einen herben Dämpfer hinnehmen in der Personalie Alexander Büchi. Der Innenverteidiger wird die komplette Rückrunde verletzt ausfallen. An dieser Stelle, wünscht das Team gute Besserung!

Der FC Eschlikon und vorallem die 1. Mannschaft wünscht den Akteuren viel Erfolg und Freude auf der Sportanlage Herdern.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.